Der Klimafonds von Stadtwerk Winterthur unterstützt den Verein wiederverwerkle mit einer Anschubfinanzierung.

Klimafonds unterstützt Projekte, welche den Kohlendioxidausstoss senken und die Energieeffizienz erhöhen. wiederverwerkle trägt seinen Beitrag dazu, indem er gebrauchtes Holz (welches sonst verbrannt würde) und Metall (das eingeschmolzen würde) beim lokalen Gewerbe einsammelt. Das Material wird einem neuen Verwendungszweck zugeführt und somit der Lebenszyklus verlängert. Die Anschubfinanzierung des Klimafonds soll den Verein dabei unterstützen, selbsttragend zu werden.

Hier findest du den Beitrag im Magazin „energie“ 03/2017.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *